Lade Veranstaltungen

Die Fachmesse findet zum ersten Mal in der stark landwirtschaftlich geprägten Region im Einzugsgebiet zwischen Westfalen und Niedersachsen statt. Das Ausstellungsprogramm n bietet Landtechnik, Landwirtschaft, Rinderhaltung, intensive Viehhaltung, Bodenzucht, Schaf- und Ziegenhaltung, Forstwirtschaft und Grüntechnik bietet nicht nur ein breit angelegtes Sortiment für das moderne betriebliche Equipment, sondern lebt vor allem durch Aktivitäten und Vorführungen. Drei Tage lang ist die Landwirtschaftsmesse Osnabrück der Treffpunkt für Milchviehhalter, Mischbetriebe und Forstwirte.

Nach oben