Lade Veranstaltungen

Die BraLa 2022, ist die Agrarschau im Grünen in Brandenburg. An vier Ausstellungstagen präsentiert die Messe die Leistungen der Agrarwirtschaft und Einblicke in das„Schaufenster des ländlichen Raumes“. Neueste Trends in der Land- Forst- und Ernährungswirtschaft,  Kontakt mit regionalen Erzeugern und ein Rahmenprogramm zu Arbeit in der Agrarwirtschaft sowie zum Leben und der Kultur im ländlichen Raum sind zu erwarten. Neben der Landestierschau, der Technikschau und den Vorführungen im großen Ring, BraLa-Campus und die Brandenburghalle als Expertenforum laden alle Interessierten zum persönlichen Austauschen ein. Schwerpunkte wie Biodiversität, Nachhaltigkeit, Klimaneutralität, Karriere und Grüne Berufe stehen neben weiteren landwirtschaftlichen Themen im FoKus.

Nach oben